22 Jan 2017
 

Die Tagesschau stellte vorgestern auf Twitter Bilder der Inaugurationen von Barack Obama und Donald Trump zum Vergleich gegenüber. Botschaft: Zu Trumps Inauguration kamen wesentlich weniger Bürger als zu der von Obama. Heute fand ich Bilder von zwei Twitter-Nutzern, auf denen das ganz anders aussieht. Und wieder stellt sich die Frage: Wer verbreitet hier Fake News?

[Zum Vergrößern anklicken]

 

 

 

Update:
Die gleiche Frage stellte am Abend dann auch Hadmut Danisch vom Danisch-Blog

20 Jan 2017
 







Arnd Henze ist laut Twitter-Profil „FS-Korrespondent im ARD-Hauptstadtstudio, zuständig u.a. für Außenpolitik“. Dann sollte er eigentlich des Englischen so mächtig sein, dass er Zitate nicht aus dem Zusammenhang reißt. Da er allerdings mit Deutsch auch auf Kriegsfuß steht, könnte man als Entschuldigung ein generelles Sprachenproblem unterstellen.

Man könnte aber auch unterstellen, dass er typisches Trump-Bashing betreibt und Fake-News verbreitet.

10 Nov 2016
 

Deutschland und Amerika sind durch Werte verbunden: Demokratie, Freiheit, dem Respekt vor dem Recht und der Würde des Menschen, unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder politischer Einstellung. Auf der Basis dieser Werte biete ich dem künftigen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trum, eine enge Zusammenarbeit an.

(Angela Merkel – Pressekonferenz am 09.11.2016 zu Donald Trumps Wahlsieg)

Und jetzt bitte noch einmal durchlesen und dabei Folgendes im Hinterkopf behalten:

  • Bruch des Maastricher Vertrages
  • Aussetzung Schengenabkommen und Dublinverfahren
  • BAMF winkt Flüchtlinge trotz falscher Pässe durch*
  • Die Deutschen werden als „Die, die schon länger hier leben“, bezeichnet

Quelle:
* https://www.welt.de/politik/deutschland/article158633882/BAMF-winkt-Fluechtlinge-trotz-falscher-Paesse-durch.html